Bestellung Anusara Handbücher

Podcast

Liebe/r Yogi,

hier findest du unser virtuelles Angebot für die Meditation zu Hause, eine kleine Einführung in Meditationsmöglichkeiten und zunächst wenige Micro-Meditationen zum ausprobieren. Bitte gebt uns Feedback, ob Euch diese Anleitungen gefallen und ob wir mehr anbieten sollen (E-Mail: info@openlotus.de). Schau gerne immer wieder rein was es Neues gibt!

Die Tracks dauern ca. 10-15 Minuten und beinhalten zu Anfang Informationen über Yoga und Meditation, sowie jeweils unterschiedliche Angebote, den Geist auf etwas zu fokussieren, den Atem, ein Mantra oder etwas anderes. Es ist empfehlenswert, sich vor einer Meditationseinheit zu bewegen, sei es durch Yoga oder Tanz oder einfach sich durchräkeln damit ein stilles Sitzen über eine gewünschte Zeit leichter fällt. Ein aufrechter Sitz ermöglicht den optimalen Strom von Energie entlang der Wirbelsäule. Wer krank oder eingeschränkt ist, kann solche Übungen selbstverständlich in jeder Position ausüben.

Zu Beginn wäre es gut, wenn du dir nach dem Audio 6-11 Minuten Zeit einräumst um die Meditation auszuprobieren und zu verinnerlichen – möglichst ohne nebenher noch andere Dinge zu erledigen. Eine tägliche Praxis wär toll, aber jede noch so unregelmäßige Praxis ist besser als gar keine. Vielleicht erreichst Du mit der Zeit 24 Minuten, eine Erweiterung auf 2 x 24 Minuten oder mehr ist möglich, aber nicht nötig.

Schraub deine Erwartungen nicht zu hoch, Meditation ist eine Praxis die sich mit der Zeit und mit Beständigkeit entfaltet. Solltest du allerdings unerwartete oder heftige Erlebnisse haben, sprich uns gerne an!


Achtung! Die nachfolgende Meditation beinhaltet die Vorstellung, dass der eigene Körper in Flammen steht und verbrennt. Solltest Du Angst vor Feuer haben, übe dies sehr achtsam oder mache es gar nicht!

 

 


Hier einige unserer Blog-Posts als gesprochene Audio-Files:

Schickt uns gerne Euer Feedback und Anregungen, viel Freude beim hören!

Hier geht’s weiter zu unserem ausführlichen schriftlichen Blog!