Bestellung Anusara Handbücher

Yoga wieder im Studio – Onlineyoga

Liebe Yogis,


wir freuen uns sehr darüber, dass wir das Studio wieder öffnen können!

Im Mai unterrichten wir sowohl Kurse im Livestream als auch „analoge“ Kurse im Studio, diese werden parallel auch gestreamt.
Sowohl für die Onlinestunden als auch für die Teilnahmen im Studio musst du dich anmelden!

 

Wie genau, ist hier erklärt:

Teilnahme an Livestream-Klassen:


Schreibe eine eMail an info@openlotus.de und melde dich an. Dies geht auch kurzfristig bis wenige Minuten vor Kursbeginn.
Wie man sich bei zoom anmeldet, findest du hier.

Teilnahme an Klassen im Studio:


Schreibe bis 24 Stunden vor Kursbeginn eine eMail, um dich verbindlich anzumelden. Wir bestätigen dir die Teilnahme. Sollte der Kurs bereits voll sein, steht dies im Kursplan. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung müssen wir dir das leider berechnen.

Wichtig zu wissen für die Teilnahme im Studio: Die Kamera für den Livestream ist nur auf die Lehrerin ausgerichtet, Teilnehmer*innen sind  nicht zu erkennen.
Selbstverständlich beachten wir die geltenden Hygiene-Standards im Studio!

Einige Regeln gibt es zu beachten:

Die Teilnehmerzahl ist auf 11 Personen begrenzt. Daher ist die Anmeldung bis 24 Stunden vorher notwendig. Bitte sei so nett und melde dich ab, solltest du nicht kommen können, so dass der Platz weiter gegeben werden kann. Bei Nichterscheinen oder Abmeldung weniger als 24 Stunden vor Kursbeginn müssen wir leider einen Punkt auf deiner Karte abbuchen.

Du darfst nur kommen, wenn du dich gesund fühlst und keine grippalen Symptome zeigst.

Auf dem Boden sind Klebemarkierungen angebracht, die den Platz für die jeweiligen Matten markieren.

Die Umkleidekabinen bleiben geschlossen. Du musst also in Yogakleidung kommen!

Bitte kommt frühestens 15 Minuten vor Kursbeginn. Die Aufenthaltszeit im Studio soll auf das Nötigste begrenzt werden.

Bitte bring deine eigene Matte mit – und bei Bedarf auch Props!

Wir dürfen keine Leihmatten und weiteren Hilfsmittel wie Decken oder Blöcke ausgeben.

Die Ausgabe von Getränken ist uns untersagt.

Korrekturen werden nicht stattfinden, die Yogalehrerin muss auch auf ihrer Matte bleiben.

Kurzentschlossenes Drop-in ist leider nicht möglich.

Wie schön, Euch wieder live zu sehen! Auch wenn diese Regeln uns ein wenig einschränken, so hoffen wir doch, dass mit dem Live-Unterricht wieder mehr „Normalität“ einkehren kann.

Herzliche Grüße von Nicole und dem Openlotus-Team!

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kursplan – Yoga im Livestream und im Studio

Anmeldung für Online-Stunden & Live-Teilnahme, mehr dazu hier. Wie es künftig im Openlotus weitergeht, hier . Montag 25.05. Dienstag 26.05....

Schließen