Bestellung Anusara Handbücher

Yogalehrer im Openlotus

Langjährige eigene Yogapraxis und die Liebe zum Unterrichten – das zeichnet die Yogalehrer von Openlotus Köln aus!

Die Yogalehrer, die im Openlotus unterrichten, verfügen selbst über eine langjährige Yogapraxis. Sie sind Yoga Allianz (YA) zertifiziert, haben teilweise ihre eigene Lehrerausbildung bei Openlotus – die Yogaschule durchgeführt und sind mit den Prinzipien des Anusara Yoga Stils vertraut. Einige haben weiterführende Anusara-Zertifizierungen über die Anusara Immersion bzw. das fortgeschrittene Anusara Teacher Training erworben.

Nicole Konrad

Nicole Konrad

Nicole Konrad –
Inhaberin von Openlotus – die Yogaschule
Certified Anusara ® Yogalehrer, Experienced Certified Anusara Yoga Teacher (ECAT), zertifizierter Yoga Alliance Yogalehrer (500 Stunden)

Yoga ist eine Praxis, durch die wir unser Selbst erkennen können. Durch tiefes und aufrichtiges Begegnen lernen wir, unsere Wahrheit zu leben und ein höheres Maß an Hamonie und Frieden in uns zu erfahren.
Yoga hilft dabei, physisch und psychisch stärker zu werden, und gibt uns Werkzeuge an die Hand, wie wir unser alltägliches Leben glücklicher leben können.
Yoga ist: Wachstum, Entdeckung, Transformation und Wahrhaftigkeit in Körper, Geist und Seele.
Wenn Du das sucht, komm mit mir auf die Yogareise!
Mein Yogastil: Anusara ® Yoga. Hier habe ich den höchst möglichen Ausbildungsstandard erreicht: Anusara Certified Advanced Teacher Trainer (dieser Grad setzt langjähriges, eigenes Studium und Praxis sowie eine langjährige Lehrtätigkeit voraus – nur 4 Personen in Deutschland haben dies bislang erreicht).

Nicole leitet seit Jahren Aus- und Fortbildungen für Yogalehrer und auch Retreats. Sie unterrichtet auf Konferenzen und schreibt für die Magazine „Yoga Deutschland“, „Yoga Aktuell“ und „Yoga Journal“. Ihr Buch „Yoga für jeden Körper“ erscheit im März 2021 im O.W.Barth Verlag.
Weitere Artikel von ihr im BLOG.

weiterlesen ...

Anna Ruiz-Fischer

zertifiziert YA – Anusara Elements

Anna Ruiz, Yogalehrerin bei Openlotus

Yoga ist für mich pure Gesundheit für Geist und Körper,

Kraftquelle, Inspiration und ganz viel SPÜREN.

Meinen ersten Ausflug auf die Yogamatte machte ich 2007 und aus dem Ausflug wurde eine andauernde Reise. Vielen Yoga-Stilen bin ich inzwischen begegnet und habe mein aktuelles Zuhause im Anusara-Yoga gefunden. Eine wunderschöne „Yoga-Aus-Richtung“ um Körper und Geist zu berühren und oftmals neue, wunderbare Facetten an mir selbst, meinen Schülern und den mich begleitenden Menschen zu entdecken und zu fördern.

Ein Aspekt der tantrischen Weltsicht gefällt mir besonders: „es ist alles da und in dir“ – triff eine Wahl und finde eine Form des Ausdrucks

weiterlesen ...

Angela Euler

zertifiziert Anusara Elements™ + YA

Yoga bereichert mein Leben auf wunderbare Art und Weise und ich freue mich jeden Tag über die kleinen und großen Veränderungen, die mir Yoga bringt – sei es bei der Yogapraxis oder im Alltag.

Mein ganzes Leben ist geprägt von Bewegung und Sport; mit Begeisterung war ich als Kind beim Geräteturnen, dann folgten Ballett, Modern- und Jazztanz und zwischendurch habe ich immer wieder neue Sportarten ausprobiert von Basketball bis Judo. Die logische Fortführung war für mich das Studium zur Dipl. Sportlehrerin in Köln und viele, viele Jahre Unterricht in Fitness- und Gesundheitssport.

… aber irgendwie habe ich etwas vermisst. Als ich vor einigen Jahren mit Yoga begann, fühlte ich, was es war: die Verbindung von Bewegung mit Geist und Seele, sich selbst kennen- und annehmen lernen, Grenzen ausloten, akzeptieren und sie manchmal überwinden. So habe ich 2015 die Ausbildung zum zertifizierten Yogalehrer YA im Openlotus abgeschlossen und bilde mich ständig weiter.

All meine Erfahrungen möchte ich gerne mit dir teilen und dich auf deinem Yoga Weg ein Stück begleiten. Ich freue mich auf dich!

weiterlesen ...

Brigitte Heinz

zertifiziert Anusara Elements™ + YA

Ich liebe Yoga! Je länger ich Yoga selber praktiziere – und immer wieder neu angeregt durch wunderbare Yogalehrer und spannende Literatur – desto mehr Tiefe und Freude entdecke ich in jedem Asana und in vielem, was mir im täglichen Leben begegnet.

Yoga hat mich auf vielfältige Weise bereichert. Yoga ist für jeden, der sich darauf einlassen möchte. Yoga ermöglicht uns Entfaltung, Entdeckung und Entspannung auf allen Ebenen.

In der Openlotus Lehrerausbildung habe ich die fundierten Grundlagen für die Tätigkeit als Yogalehrer erlernt, die Anusara Immersion und das Anusara Teacher-Training mit Nicole und wirklich tollen Yogis waren der „Feinschliff“, und Workshops mit großartigen Lehrern die „Kür“ die immer weiter führt, intensiv, bereichernd und inspirierend.

Im Openlotus biete ich zurzeit auch Anfängerkurse und Meditationsabende an, sprecht mich oder Nicole gerne direkt darauf an.

Im spannenden Blog von Openlotus sind einige Textbeiträge von mir, unter anderem auch spannende Übersetzungen von Christopher Wallis (Hareesh); die Anusara Yoga Philosophie stützt sich in weiten Bereichen auf sein tiefgreifendes Buch „Tantra Illuminated“.

Ich freue mich jedes Mal aufs Neue, meine Begeisterung für Yoga mit Euch teilen zu können!

 

weiterlesen ...

Claudia Blechschmied

YA zertifiziert

Claudia-Blechschmied

Als 2001 meine Pilates-Lehrerin erkrankte, kam als Vertretung eine Yogalehrerin in mein Fitness-Studio. Mit Kerze, Gong und OM. Mein erster Eindruck war: „Das hier ist irgendwie merkwürdig!“. So nach der zweiten, dritten Stunde merkte ich, dass ich Muskeln spürte, die ich vorher nicht bemerkt hatte, dort schlapp war, wo ich Stärke vermutet hatte, Balancehalten schwierig war, ebenso wie Atem und Bewegung koordinieren, Ehrgeiz rausnehmen, den Körper so nehmen wie er beschaffen ist, die Aufmerksamkeit ausrichten… und fand diese Yoga-Stunden auf einmal herausfordernd und spannend. Ich blieb dabei, wanderte von Kurs zu Kurs und Lehrer zu Lehrer, probierte Ashtanga, Jivamukti, Vini, Vinyasa, Iyengar und schließlich Anusara Yoga aus.

Nach einer Weile fand ich gefallen an Yoga-Nidra und wurde darüber auf die Achtsamkeits- und Meditationspraxis von Thich Nhath Hanh und Jon Kabat-Zinn aufmerksam und baute auch dieses Element in meinen Alltag ein, was mal mehr mal weniger gut gelingt. Neugierde und meine „das-will-ich-alles-mal-so-richtig-verstehen-Haltung“ führte mich in die Yogalehrer-Ausbildung und zwei Immersions, die ich hier im Studio Openlotus gemacht habe. Dabei habe ich viel erkannt, gefühlt, erfahren, kombiniert und verstanden, aber auch eine vage Ahnung davon erhalten, dass es noch so viel in der Yoga-Welt zu entdecken gibt. Aktuell lerne ich viel über Ayurveda.
Asanapraxis, Achtsamkeit, Meditation und Atemübungen verändern Körper (Kraft, Geschmeidigkeit, Sensitivität…) und mentale Konstitution: mehr Gelassenheit, bessere Resilienz, ein Blick auf sich und andere, der die Verbindung und nicht das Trennende im Fokus hat, reifere Entscheidungen, weniger Stress, mehr Leichtigkeit und Freundlichkeit… um nur einige Effekte zu nennen.

Ich unterrichte gerne Yoga: mit großer Wertschätzung gegenüber den Teilnehmern und der Aufgabe. Dabei arbeite ich von Innen nach Außen: Das was ich durch meine eigene Yogapraxis und meinen Lebensweg erfahren habe, verbinde ich mit den didaktischen Kenntnissen aus der Ausbildung, meinem Anatomiewissen, Ausrichtungsprinzipien und geschichtlichen Hintergründen.
Ich freue mich, dass ich mein Wissen und Erfahrungen weitergeben kann und wünsche mir, dass jeder Kursteilnehmer Freude, Wärme, Kraft, Motivation und Erkenntnisse für den eigenen Yogaweg aus meinen Stunden mitnimmt.

 

weiterlesen ...

Christine Linnartz

zertifiziert YA

Sport gehörte schon immer zu meinem Leben dazu – über Hand- und
Volleyball kam ich zum Laufen und vom Laufen kam ich zum Yoga – erst als
Ausgleich zum Ausdauersport, doch schon bald als Wert für sich, den ich
nicht mehr aus meinem Leben wegdenken kann.
Yoga bedeutet für mich mehr als nur Sport. Es ist Empowerment und das
nicht nur auf der Matte. Yoga hat mir dabei geholfen, in mich selbst
hinein zu horchen, Dinge kritisch zu hinterfragen und mir mehr zuzutrauen.
Yoga hat mir gezeigt, dass ich mit Übung, Fleiß und der richtigen
Technik, Dinge schaffen kann, die ich mir nie zugetraut hätte.
Diesen Aspekt versuche ich in meinen Unterricht mit einfließen zu
lassen. Denn Yoga ist ein grandioses Werkzeug, um sich seiner selbst
gewahr zu werden und über sich hinaus zu wachsen.

weiterlesen ...

Daniela Sahler – Yogalehrerin YA

Yoga lehrt mich
anzunehmen, was ist,
zu integrieren, was integriert werden möchte,
und der stetigen Veränderung im Leben Raum zu geben.

Yoga ist für mich
Liebe, Freude und Frieden,
eine Einladung ans Leben,
und ein Fluss der mich durch die Wellen des Lebens trägt.

Yoga ist ein Weg,
mit dem Du Dich auf eine Entdeckungsreise begibst,
bei der ich Dich mit liebevoller Achtsamkeit
und spielerischer Leichtigkeit begleiten möchte.

weiterlesen ...

Eileen Gilles

zertifiziert YA, Anusara Elements

Hallo, ich bin Eileen.
Seit ich nach meinem Studium auf Reisen zum Yoga kam hat es mich gefesselt und fasziniert. Seitdem weiß ich, Abenteuer begegnen einem nicht nur unterwegs, sondern auch auf der Yogamatte. Wie bei jedem guten Abenteuer ist auch beim Yoga der Glaube an sich selbst & seine Fähigkeiten das Wichtigste. Deshalb sprechen mir die lebensbejahenden Aspekte der tantrischen Philosophie des Anusara Yoga aus dem Herzen. Everything is possible! Namaste.

»A mind that is stretched by a new experience can never go back to its old dimensions.« – Oliver Wendell Holmes

weiterlesen ...

Fabienne Mingers

zertifiziert YA

Hallo ich bin Fabienne und ich liebe Yoga!

Meine ersten Yoga Erfahrungen sammelte ich, wie so viele, im Fitnessstudio. Ich hatte immer die Vorstellung, dass Sport weh tun muss und nur Sinn macht, wenn man ständig seine Grenzen überschreitet. Deshalb besuchte ich die Yoga Kurse zunächst sporadisch. Ich war jedoch immer wieder begeistert von dem guten Gefühl, welches sich während und nach der Stunde einstellte. Somit erhöhte sich die Frequenz stetig. Mit der Zeit spürte und begriff ich mehr und mehr, wie positiv sich eine regelmäßige Yogapraxis auf mein gesamtes Sein auswirkt.
Als ich mich dazu entschied, mehr über Yoga zu erfahren und die Yogalehrer Ausbildung im Openlotus zu machen, befand ich mich in einer Krise. Zwei Bandscheibenvorfälle und 1 Jahr Dauerschmerzen zehrten an mir. Im Laufe der Ausbildung verringerten sich meine Schmerzen stetig. Heute bin ich schmerzfrei und sehr dankbar dafür.
Yoga hilft mir, meinen Kröper zu spüren und mein Bewusstsein anzuheben. Innere Arbeit und die Bewältigung des Alltags werden für mich maßgeblich durch Yoga getragen. Ich denke, dass man sich durch Yoga immer wieder neu entdecken kann und seinem wahren ich schrittweise näher kommt. Jeder auf seine Weise und mit seinem ganz persönlichen Level.
Es macht mir Freude, den Yoga-Vibe weiterzugeben. Die Philosophie des Yoga ist für mich ein unfassbar wertvolles Instrument und ich freue mich darauf, diese mit euch zu teilen,
weiterlesen ...

Fernanda Lima (Sushma)

zertifiziert Anusara® inspired und YA

Die Brasilianerin Fernanda Lima studierte Tanz u.a. an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Seit ihrer Jugend praktiziert sie verschiedene Meditations- und Achtsamkeitstechniken. Heute arbeitet sie als Yogalehrerin und auch als Tänzerin, Dozentin und Choreographin in mehreren, teilweise auch eigenen Projekten. Ihre Arbeit ist u.a. durch Yoga, Ayurveda und Body Mind Centering beeinflusst.
Die Neugierde, den Körper ganzheitlich zu erfahren, führten sie zu ihrer ersten Yogalehrer Ausbildung bei Openlotus in Köln, die sie 2011 abschloss. Seitdem bildet sie sich beständig in den Traditionen des Yoga weiter, 2012 im Bereich des Anusara Yoga und einem umfassenden Ayurveda-Training bei Komala Lyra.
„Yoga ist für mich eine Wissenschaft, in der Körper, Geist und Seele zum Einklang finden können. In meinen Stunden liebe ich es, eine positive Einstellung zu sich selbst zu motivieren und damit die Freude an Bewegung zu fördern und die Erfahrung der eigenen Lebensenergie zu wecken.“

weiterlesen ...

Galja Vranesevic

zertifiziert YA

Galja kam im Alter von 10 Jahren das erste Mal mit Yoga in Berührung. In Serbien nahm Galjas Mutter sie über zwei Jahre mit zu ihren Yogaklassen. Im weiteren Verlauf war Galjas Leben sehr auf die Karriere als Konzertpianistin orientiert. Doch die Erfahrungen mit Yoga und Meditation blieben in ihrem Bewusstsein. Intuitiv nutzte sie diese, um vor den Konzerten mehr Ruhe zu erlangen und ihre Konzentration zu verbessern. Jahre später brachte sie das Bedürfnis, sich wieder mit diesem ehemals erfahrenen Wissen zu verbinden, zum Yoga Loft in Köln, wo sie später die Yogalehrer Ausbildung absolvierte. Seitdem unterrichtet sie in verschiedenen Yogaschulen in Köln und leitete unterschiedliche Workshops und Retreats in Deutschland, Griechenland und Montenegro. 2007 beendete Galja beide Module des Ayurveda Massage Trainings im Osho Uta Institut. Seitdem assistiert sie Komala Lyra in ihren Ayurveda Trainings. Galja verbindet in ihrem Unterricht das Wissen von Energie-Arbeit und Ayurveda und hilft dabei, das Yin und Yang in Körper, Geist und Seele zu finden.

weiterlesen ...

Hannah Greve

zertifiziert YA

Die ersten Erfahrungen mit Yoga habe ich gemacht, als ich als Kind meine Mutter manchmal zu ihren Yogastunden begleitet habe. Auch wenn es immer wieder Phasen gab, in denen ich Yoga nicht aktiv praktiziert habe, bin ich doch seitdem immer wieder damit in Berührung gekommen, sei es über Meditation, die Philosophie oder eben über Yogaunterricht in den unterschiedlichsten Stilen. Dass mir Yoga immer gut tut – körperlich wie mental – und ich immer wieder dahin zurückfinde, habe ich schließlich als Zeichen genommen und im Winter 2018 meine Yogalehrerausbildung hier bei Openlotus gemacht.

Da mir das so gut gefallen hat und ich noch tiefer in dieses unerschöpfliche Feld, speziell in das Anusara-Yoga eintauchen wollte, habe ich im Sommer 2019 direkt die Immersions angeschlossen.

Yoga ist für mich viel mehr als akrobatische Asanas zu können, vielleicht mehr ein „in sich ankommen“, Stille finden und Frieden schließen mit sich und der Welt, Freude und die eigene Lebensenergie spüren, Meditation in Bewegung, …

 

weiterlesen ...

Ilka Schmidt

zertifiziert YA – Anusara Elements

Ilka_Yogalehrerin

Eher ‚zufällig‘ fand ich zum Yoga, einen Ausgleich zu meinem damaligen Beruf als Flugbegleiterin suchend.
Mein Körper spürte sehr schnell, dass ich hier ‚richtig‘ war. Auch mein unruhiger Geist konnte zur Ruhe kommen. Yoga wurde immer mehr ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, half mir durch kleine und große Krisen und entwickelte sich zu einer  ‚Berufung‘, in Verbindung mit einer tiefen Erfüllung und dem Gefühl des angekommen Seins.
Ich erinnerte mich wieder an meine Wurzeln, an meine Heilpraktiker Ausbildung, an mein Bedürfnis, dem Geheimnis vollkommener Gesundheit ein Stück weit näher zu kommen.
Meine Yogalehrer Ausbildung im Openlotus absolvierte ich 2013 und unterrichte seitdem hier. Seit Mai 2017 bin ich zertifizierte Anusara Elements Lehrerin.
Durch eine diagnostizierte Arthrose in der Schulter beschloss ich 2018 die Ausbildung zur Liebscher & Bracht Schmerzspezialistin zu absolvieren.
Meine Ausbildung als Bewusstsein-Trainerin und Systemischer Coach bereichern meine Praxis und ich bin dankbar die Gelegenheit zu haben, meine Erfahrung zu teilen.
Die Liebe zu Menschen, mit ihnen zu arbeiten und dabei auch immer selber weiter lernen zu können, von meinen Schülern, dem Leben und vielen großartigen Yoga Lehrern, ist meine tägliche Motivation.

weiterlesen ...

Jenny Tiling

zertifiziert YA

Schon lange wollte ich „mehr Yoga“ in meinem Leben. Mehr von diesem „guten Gefühl“, mehr von diesen Momenten, in denen ich mich kraftvoll, ausbalanciert, verbunden und einfach nur lebendig fühle. Mehr Achtsamkeit mir gegenüber und mehr von den Augenblicken, in denen ich meine Grenzen spüre. Mehr Gelegenheiten, diese Grenzen wirklich zu erforschen, um an der ein oder anderen Stelle zu erkennen, dass die Grenze sich verschieben lässt und Dinge möglich werden, die vorher unmachbar schienen.
So begann ich im Herbst 2016 die Yogalehrerausbildung im Openlotus: Endlich „viel Yoga“ in meinem Leben! Nicht mehr nur ab und zu auf der Matte, sondern regelmäßig. Seitdem durchdringt Yoga mehr und mehr mein ganzes Leben. Es breitet sich in mir aus und ich freue mich, als Yogalehrerin wiederum „mehr Yoga“ in die Welt bringen zu dürfen.

weiterlesen ...

Johanna Steindorf

zertifiziert YA

Ich bin in Ecuador, Indien, Portugal, Mexiko und Brasilien aufgewachsen und fand erstmals in Rio de Janeiro zum Yoga, wo ich mehrere Jahre lang sehr intensiv Ashtanga Yoga praktiziert habe.
Seit 2006 lebe ich in Deutschland und habe in Köln und Berlin verschiedene Yoga-Stile und Studios kennengelernt. Mit der Zeit wuchs dann der Wunsch, mein Wissen darin durch eine Yogalehrer Ausbildung weiter zu vertiefen. 2011 begann ich dann die Ausbildung im Openlotus. Zwar widme ich mich hauptberuflich der Kunst und dem Design, Yoga bildet für mich aber eine wichtige Ergänzung dazu. Die Übungen erzeugen ein Wohlbefinden im Körper, dass sich auch sehr positiv auf den Geist auswirkt. So kann beispielsweise die Tendenz vermindert werden, zu „verkopft“ an das Leben heranzutreten. Konzentration und geistige Präsenz werden durch die Verbindung von Bewegung und Atmung gefördert. Mich fasziniert, wie oft einfachste Bewegungen große Auswirkungen haben und man immer wieder etwas über den Körper und sich selber erfahren kann – auch, was die eigenen Grenzen anbelangt. Yoga erdet mich im „Hier“ und verbindet mich mit dem „Jetzt“, und diese Erfahrung möchte ich gerne auch mit anderen teilen.

weiterlesen ...

Hallo, ich bin Kashifa!

zertifiziert YA

Wir alle kennen dieses Gefühl: wenn wir viele Bälle gleichzeitig in der Luft haben und von außen zig weitere Anforderungen an uns gestellt werden, weitere Bälle die uns zugeworfen werden. Verzweifelt versuchen wir all das gleichzeitig zu jonglieren. Wenn dann auch noch das Fundament auf dem wir stehen beginnt zu beben, droht alles in sich zusammenzufallen. So ging es mir bevor ich das erste Mal auf Yoga stieß.

Was als sportliche Ablenkung begann wurde zu einer Leidenschaft, einer Lebenseinstellung und Philosophie, die mich inspirierte. Was auf der Matte begann, fand nach und nach seinen Weg in mein Leben. Mit Themen wie Achtsamkeit und Verbundenheit hat Yoga mir geholfen mir selbst und meinem Körper zuzuhören, eine innere und äußere Balance auch mal mitten im Chaos zu fühlen. Um das zu vertiefen habe ich 2018 die Yogalehrer-Ausbildung bei Openlotus absolviert.

„Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich selbst, zu sich selbst“, das fasst es für mich ganz gut zusammen. Ich reise gerne und freue mich euch in meinem Unterricht auf eurer Reise zu begleiten!

weiterlesen ...

Katja Grintsch

zertifiziert YA – Anusara Elements

Porträtfoto von Katja Grintsch

2006 habe ich das erste Mal einen Fuß auf eine Yogamatte gesetzt, und in diesem Moment begann meine Suche nach „meinem Yoga“. Nach zahlreichen Vinyasa Flows in Düsseldorfer und Kölner Yogastudios, ausgiebigen Selbstversuchen mit Yoga-DVDs und einem Ausflug ins Ashtanga-Yoga landete ich eines Tages eher zufällig in einer Anusara-Stunde und stellte fest: So möchte ich Yoga üben! Meine Ausbildung zur Yogalehrerin im Openlotus habe ich dann aus dem tiefen Bedürfnis heraus begonnen, endlich ganz ins Yoga einzutauchen und die Philosophie zu ergründen, die der Asana-Praxis zugrunde liegt. Seit 2015 bis ich nun YA zertifiziert und unterrichte selbst. Doch meine Suche ist noch nicht vorbei. Die Welt des Yoga ist so groß, und mit Demut und großer Freude lerne ich Tag für Tag dazu. Genau wie das Leben verändert sich auch meine Praxis ständig. Was beständig bleibt, sind die Momente von Glück und der Verbundenheit im Hier und Jetzt, welche ich im Yoga erfahren darf. Ich freue mich darauf, diese schönen Momente mit dir zu teilen.

weiterlesen ...

Manuela Lamp

zertifiziert YA

Yoga ist die Entdeckung eines neuen Weges. Yoga hilft mir dabei, Klarheit und Stärke zu finden und mich zu zentrieren. Auch hat mich Yoga unterstützt, loszulassen und zu vertrauen. Vor allem bereichert eine beständige Yogapraxis mein Leben und bestärkt mich, die Herausforderungen des Lebens offen anzunehmen. Seit der Geburt meines ersten Kindes von ganzheitlichen Heilmethoden fasziniert, wuchs in mir der Wunsch, dieses Wissen zu vermitteln und anderen dabei zu helfen, ihren individuellen Weg zur Ganzheitlichkeit zu finden.
Ich bin Ernährungsberaterin nach der Traditionellen Chinesischen Medizin, koche mit Kindern und Jugendlichen in sozialen Einrichtungen und als Gesundheitsförderin arbeite ich an Grundschulen im Rahmen von Programmen zur Gewalt- und Suchtprävention.

In meinen Yogakursen möchte ich meine Freude an Yoga mit Euch teilen. Ich genieße meine Yogapraxis im Openlotus und danke all meinen Yogalehrern, allen voran Nicole Konrad und auch Marc St. Piere, Desirée Rumbaugh, Jayendra Hanley, Chris Chavez und vielen mehr für deren Hingabe, mir Yoga zu vermitteln.
Besonders freue ich mich nach meiner Weiterbildung in Prä- und Postnatalen Yoga für Schwangere und junge Mütter mit Ihren Babies Yogakurse zu unterrichten.

weiterlesen ...

Nadja Baginski

zertifiziert YA

Nadja, Yogalehrerin Openlotus

ankommen – anspannen – entspannen – abschalten – wohlfühlen – spüren – anstrengen – ausruhen – freuen – entdecken – wahrnehmen – zulassen – loslassen … das alles und noch viel mehr ist Yoga für mich.

Ich bin in Österreich geboren und aufgewachsen, habe viele Jahre in Wien gewohnt und lebe nun seit 2010 in Köln. Mit dem Yoga habe ich bereits vor 10 Jahren begonnen und es ist seitdem ein bedeutender Teil meines Lebens geworden. Je länger ich es mache, desto mehr integriere ich es in meinen Alltag. Es ist einfach wunderbar, Yogaerfahrungen zu machen, diese zu teilen und dadurch die Welt bewusster wahrzunehmen.

Meine Ausbildung zur zertifizierten Yogalehrerein habe ich im Juni 2015 bei Openlotus abgeschlossen. Zu Ende ist sie damit aber noch lange nicht. Durch Workshops und Events in der Yogaszene vertiefe ich mein Wissen und meine Yogapraxis immer weiter. Das Spektrum rund um Yoga ist so riesengroß, so dass ich mich noch auf viele weitere Erfahrungen freuen kann. Es gibt keinen besseren Weg, sich selbst kennen zu lernen und auf seinen Körper zu achten. Yoga bedeutet für mich, Begeisterung zu leben, authentisch, natürlich und herzlich zu sein – und bei all dem meinen Humor nie zu verlieren. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit kann ich allen, die Yoga noch nicht kennen gelernt haben, nur anbieten, es einfach mal auszuprobieren.

weiterlesen ...

Stephie Bock

zertifiziert YA

Hi, ich bin Stephie und als Personal Trainer selbstständig. Schon seit meiner Kindheit begleitet und fasziniert mich das Thema Sport & Gesundheit. Vor allem wieviel in unserer eigenen Hand liegt, unserem Körper und Geist Gutes zu tun. Über meine Mental Coach Ausbildung bin ich zum Yoga gekommen und habe meine Yogalehrerausbildung hier bei Openlotus abgeschlossen. Yoga bedeutet für mich die feinste Körperarbeit in tiefer, liebevoller Verbundenheit mit dem eigenen Geist. Im Einklang mit sich selbst und bewusstem Umgang mit dem eigenem Körper, schaffen wir es immer wieder neue Qualitäten in unseren Asanas zu schaffen und uns selbst erstrahlen zu lassen. Für mich ist jede Yogapraxis, wie auch das Unterrichten, eine kleine Reise voller neuer Entdeckungen und tiefer Verbundenheit.

weiterlesen ...

Steffi Siebertz

zertifiziert YA + Pränatalyogalehrerin

Als ich zum Yoga oder Yoga zu mir fand, befand ich mich am absoluten Tiefpunkt meines Lebens. Und wie so oft sind Tiefpunkte auch Wendepunkte in unserem Leben. So auch bei mir.
Wie ein Blitz schlug Yoga bei mir ein und sofort wollte ich mehr. Mehr Wissen, mehr Üben, mehr Spüren.
All´ das erhielt ich in meiner Ausbildung im Openlotus. Und noch viel mehr. Inzwischen tauche ich durch verschiedene Fortbildungen und Workshops immer weiter ein und brenne wirklich. Ich bin sehr dankbar, immer weiter lernen und verstehen zu dürfen.
Mit meinen eigenen Erfahrungen als dreifache Mutter sowie einer Fortbildung im Pränatalyoga-Bereich freue ich mich sehr, werdende Mütter zu unterrichten.
Yoga lässt mich spüren, dass ich da bin. Hier und Jetzt. Dass es Zeit ist, mir selbst und anderen wirklich zu begegnen. Mit Liebe und Mitgefühl.
Die tantrische Philosophie hinter dem Anusara Yoga spricht mir aus dem Herzen. Als hätte ich es schon immer gewusst habe ich plötzlich einen Namen dafür!

Hier will ich lernen, hier will ich sein! Komm mit mir auf die Reise zu Dir selbst!

You are what your deep driving desire is.
As your desire is, so is your will.
As your will is, so is your deed.
As your deed is, so is your destiny.
Upanishad 4-5

weiterlesen ...

Yvonne Steffens-Nohe

zertifiziert YA

Yogalehrer Openlotus Yvonne_steffens Yoga ist für mich Herzlichkeit, Wärme, das Leben als schön und spannend zu erleben und keine Angst zu haben. Die Dinge geschehen zu lassen, dem Leben und meinen Potenzialen zu vertrauen, Nähe zu mir selbst zu finden sind wichtige Erfahrungen und große Geschenke, die Yoga mir macht.
Und diese Geschenke möchte ich gerne mit anderen teilen. Yoga zu unterrichten gibt mir diese Möglichkeit und bereitet mir große Freude, Ruhe und Zufriedenheit. Vielleicht kann ich ja den Samen, den Yoga in mir gepflanzt hat, ein bisschen an euch weiter geben.
2012 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin bei Openlotus abgeschlossen und bilde mich kontinuierlich fort.  U.a. bei Nicole Konrad, Desirée Rumbaugh, Jayendra Hanley, Marc St. Pierre, Marc Holzmann etc.

weiterlesen ...